12. ALFILM

Die 12. Ausgabe von ALFILM bringt vom 21.- 30. April 2021 wieder frisches Kino aus der arabischen Welt und ihrer Diaspora ins Kino Arsenal und City Kino Wedding.

Die aktuellen Spiel- und Dokumentarfilme der OFFICIAL SELECTION setzen sich mit Themen wie Migration, Gender Rollen, sowie der Erinnerungskultur auseinander und zeigen ein gegenwärtiges und oft sehr persönliches Bild einer bewegten Region.

Die Nebenreihe SPOTLIGHT widmet sich mit Spielfilmen, die die Mainstream-Genres aus der Perspektive eines Autors aufgreifen. In diesen hochästhetischen Filmen sind die Konventionen des Genres nur ein Vorwand, um sich mit politischen und sozialen Fragen, die oft tabu sind, auseinanderzusetzen.

Gefördert durch die Spartenoffene Förderung für Festivals und Reihen (vierjährig) der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Das komplette Programm wird Mitte März hier veröffentlicht.

Die Programme der früheren Ausgaben von ALFILM finden Sie in unserem Online-Archiv.

@